• VioVio

MACHEN IST MACHT!

Warum es jetzt wichtiger denn je ist, ganz bewusst hinzuschauen und ins TUN zu kommen!



Wissen ist Macht?! Na ja…nur bedingt. Das Wissen gibt Dir nur Macht, wenn Du das, was Du gelernt hast, auch umsetzt. Ansonsten bleibt das Wissen einfach Wissen. Nicht mehr und nicht weniger. Es wird Dein Leben weder beeinflussen, noch verändern. Du kannst noch so viele Bücher über Persönlichkeitsentwicklung lesen – wenn Du nicht in die Umsetzung kommst, wird einfach gar nichts passieren.


Warum ist es jetzt gerade so wichtig in die Eigenverantwortung zu kommen und auch endlich in das eigene Tun?


Das elektromagnetische Feld der Erde lichtet sich seit 2012 durch starke Sonnenstürme extrem. Das hat natürlich auch Auswirkungen auf unser physisches und psychisches Feld bzw. Bewusstsein. Es macht WAS mit uns. Entweder gute oder nicht so gute Sachen. Das hängt allerdings ganz von uns selbst ab!


Es ist kein Wunder, dass es in den letzten Jahren eine große Welle von Burn-Outs gab. Unsere alten „Lebensgewohnheiten“ und „Prägungen“ sowie „Muster“ haben uns alle an unsere Grenzen gebracht. Doch die Vergangenheit will jetzt gelöst und geheilt werden. Wir können unser volles und wahres Potenzial nur dann ausleben, wenn wir uns frei von der Vergangenheit machen. Wenn wir aufhören, uns damit zu identifizieren. Und dafür müssen wir etwas tun.


Natürlich ist das ein Prozess, das geht nicht von heute auf morgen.

Aber wir sollten damit anfangen. Anfangen uns in Vergebung zu üben. Anfangen alte Schmerzen und Verletzungen in Heilung zu bringen. Anfangen auf unseren Körper zu achten. Anfangen ganz hier und jetzt zu sein. Es liegt an jedem selbst – wenn das Leben jetzt unbequem ist, dann sollten wir es noch unbequemer machen, indem wir unsere Komfortzone und somit Opferrolle verlassen! Wenn wir jeden Tag das Gleiche tun und denken, immer gleich handeln – dann wird sich nichts verändern. Dann bleiben wir in der (un-)gemütlichen Komfortzone.


Schau mal, was sich in diesem Wort versteckt: Kom-fort! Komm fort! Geh raus, schließe Frieden, vergebe, gehe raus aus dem Gewohnten. Wähle neue Wege, neue Gedanken, neue Überzeugungen, gesunde Gewohnheiten.


Nimm Dir unbedingt regelmäßig Zeit für Dich alleine. Reflektiere und Meditiere über Dein Leben. Was möchtest Du verändern und was kannst Du selbst dafür tun? Wähle nicht den Weg der Flucht. Wähle den Weg zurück zu Dir selbst. Veränderung kann immer nur aus Dir heraus geschehen. Und wenn Du beginnst und dranbleibst, kommst Du Stück für Stück in Deine Eigenermächtigung zurück. MACHEN IST MACHT!


Ich wünsche Dir eine heilsame Vorweihnachtszeit. Alles Liebe für Dich, Vio

0 Ansichten
  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2020 by Violetta Hoffmann